Aktuelles

RBS Hamburg – Alle auf einen Boot für einen guten Zweck 

Schon die erste RBS im Jahr 2017 hat viele Lions nach Hamburg gezogen. Und auch dieses Jahr im August konnten wir gemeinsam mit vielen Lionsfreunden aus nah und fern den Hamburger Hafen für eine großartige Hafenrundfahrt verlassen. Zusammen mit den LC Hamburg Leuchtturm hieß es dieses Jahr wieder: wir schippern mit Freunden für den guten Zweck. Auf Deck war für ausgelassene Musik, Getränke und Speisen gesorgt. Als Highlight fand auch dieses Jahr wieder eine Tombola mit insgesamt acht hochpreisigen Gewinnen statt. Mit den Erlös wurde das Schulschiff „Fortuna“ gefördert.

Nach der Veranstaltung ging es dann auf die Reeperbahn, wo wir den schönen Tag gemeinsam ausklingen ließen. Verpasst auch nicht im Jahr 2021 die nächste RBS, wenn es wieder heißt „Leinen los, gemeinsam für den guten Zweck“. Wir möchten uns hier auch nochmal bei allen Sponsoren und Unterstützern herzlich bedanken.

Der LC Heimathafen in Brüssel

Der LC Heimathafen Bremen zu Gast in Brüssel! Politische Bildung, die Unterstützung des LC Brüssel Charlemagne und Schokolade waren für den LC Heimathafen Bremen ausreichend Gründe eine Reise nach Brüssel auf sich zunehmen. Auch ein spontanes Treffen mit unseren lieben Lionsfreunden vom LC Bremen Wilhelm Olbers bei einer Führung durch das EU-Parlament durfte nicht fehlen.  

Am Freitagabend sowie am Samstagabend konnten wir den LC Brüssel Charlemagne tatkräftig bei Ihrer Activity der Theateraufführung „Der kleine Prinz“ unterstützen. Der Erlös der Abende gingen an das Hospiz La Cité Sérine. Eine Stadtführung sowie ausgiebiges Schokoladen-Shopping rundeten das Wochenende in einer wunderschönen Stadt ab. Wir hoffen den LC Brüssel Charlemagne auch im nächsten Jahr wieder unterstützen zu dürfen und so die Verbindung der beiden Club zu festigen.

Weimar – Bauhaus und Wilhelm Tell

Das Jahr 2019 ist das Jahr des Bauhauses. Das lies sich der LC Heimathafen Bremen nicht nehmen und traf sich im Frühjahr in Weimar. Erste Station unseres Kulturaufenthaltes war das KZ Buchenwald. Nach einer Führung über das Gelände setzten der LC Heimathafen Bremen seinen Trip in Weimar-City fort.

Neben einer Stadtführung mit Schwerpunkt „Weimar und das Bauhaus“ hatten die Mitglieder ausreichend Zeit sich bei den ersten Sonnenstrahlen des Jahres die verträumte Altstadt Weimars zu entdecken. Nach einer Stärkung mit traditionellen Thüringer Köstlichkeiten, führte der Weg direkt zum Deutschen Nationaltheater Weimar. Das modern-inszenierte Stück „Wilhelm Tell“ war ein perfekter Abschluss des Kulturtrips.

Weihnachtsmarkt in Bremen 2018

Pünktlich zum ersten Advent trifft sich der Lions Club Heimathafen in Bremen um wie jedes Jahr die Weihnachtszeit einzuläuten.
Mit großer Freude hat jeder seinen Koffer gepackt und hat die Reise nach Bremen aus den unterschiedlichsten Teilen Deutschlands angetreten. Am Freitagabend wurde die Vorweihnachtszeit mit einen sehr stimmungsvollen Chor-Konzert in „Unser Liebe Frauen“ – Kirche begonnen. Nach einen gemeinsamen Frühstück direkt im Übersee-Museum machte sich der Lions Club Heimathafen via Zug auf nach Bremerhaven. Als kulturelles Highlight hatten wir uns in diesem Jahr einen Besuch im Klimahaus ausgesucht.
Ein weihnachtlicher Spaziergang über den hiesigen Weihnachtsmarkt mit dem ein oder anderen weihnachtlichen Heißgetränkt durfte natürlich auch nicht fehlen. Und dann war auch schon wieder Sonntag. Zum Abschluss des Wochenendes hatten wir einen Stand auf den Bremer-Lions-Weihnachtsmarkt. Dank unsers Partners, die Grundschule am Pastorenweg, konnten wir sehr viele schöne Kleinigkeiten für eine guten Zweck verkaufen. Unserer Erlös in diesem Jahr ging an das Mädchenhaus in Bremen sowie an die Grundschule am Pastorenweg. Wir wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start in das neue Jahr 2019. 

Social Day in der Kleiderkammer München (Oktober 2018)

In Kooperation mit der der diakonia München unterstützten wir am 6.10. das Kleiderkammer-Projekt, das sich zum Ziel gesetzt hat, bedürftige Menschen mit und ohne Migrationshintergrund kostenlos mit dem Nötigsten an Kleidung und Dingen für den täglichen Befarf auszustatten.

Auf diese Weise konnten wir einen wertvollen Einblick gewinnen, wie gespendete Kleidung in unserer Gesellschaft sinnvoll weiterverwendet wird. Wir danken der diakonia für diesen spannenden Tag und freuen uns darauf, in Zukunft wieder für dieses Projekt tätig zu werden.

Lionscup in Hannover – das Benefizturnier (Juni 2018) 

Es war eine Riesengaudi und ein großer Erfolg – vielen Dank für’s Kommen, Anfeuern, Konsumieren und Spenden! Es sind ca. 10.000 Euro zusammengekommen für die Stiftung Kinderherz in Hannover.

Am Sonntag, den 10. Juni 2018 richtete der LC Löwenbastion aus Hannover zum sechsten Mal den Lions Fußballcup aus, bei dem insgesamt 24 engagierte Teams antraten. Neben den zahlreichen Spielen durften Getränke, Barbecue, Kuchen, die Kinderrutsche, Radio 21 und die vielen Gäste nicht fehlen! Ebenso wurde in diesem Jahre eine Aktion zur Typisierung als Stammzellenspender durchgeführt.

Mit den insgesamt ca. 10.000Euro, die durch die Aktion zusammengekommen sind, soll die kardiologische Kinderklinik-Ambulanz an der Medizinischen Hochschule Hannover verschönert werden.
Der LC Heimathafen Bremen ist froh dabei gewesen zu sein – wir haben schneller als erlaubt das Gelände mit aufgebaut und hatten am Rande der Veranstaltung unseren Clubabend inklusive der Ämterübergabe für das neue Amtsjahr 2018/19!

Und hier gibts mehr: Facebook

9. Lions-Adventsmarkt in Bremen (Dezember 2017)

In bewährter Tradition waren wir auch in 2017 wieder auf dem Lions-Adventsmarkt in Bremen vertreten und konnten insgesamt 1.100 Euro an die Grundschule am Pastorenweg spenden!
Das ist ein super Erfolg und wir danken unseren alten und neuen (Lions)freunden für das Vorbeikommen in der Markthalle 8 und kräftige Einkaufen von Geschenkpapier, Weihnachtskarten, Waffeln und leckeren Plätzchen! 

Bildschirmfoto 2017-11-13 um 23.18.58

Bildschirmfoto 2017-11-13 um 23.24.29

Lions & Friends Riverboatshuffle in Hamburg (September 2017)
100 Jahre Lions in Bremen (April 2017)

Das 100-jährige Lions-Jubiläum wird 2017 weltweit gefeiert – so auch im Distrikt Niedersachsen Bremen. Natürlich durften auch wir hier nicht fehlen und machten uns mal wieder aus allen Teilen der Republik auf in den Norden.

Nach einem festlichen Get-Together am Freitagabend im Bacchuskeller des Rathauses, wartete am Samstag ein vollgepackter Tag auf uns.

Doch seht selbst:

IMG_3890

Wir waren trotz eisiger Kälte und zeitweise strömendem Regen (sieht man auf dem Foto nicht, war aber wirklich so!!!) mit einem tollen Stand auf dem Rathausplatz vertreten, um Werbung für Lions und unser ganz besonderes Clubkonzept zu machen…

… zeitgleich nahmen wir

unsere Delegierten-IMG_3914
Pflicht auf der Distrikversammlung im historischen Rathaus wahr (der Saal ist übrigens UNESCO Weltkulturerbe).

Anschließend hielten wirFullSizeRender unsere clubinterne Mitgliederversammlung ab…

… und ließen den Abend anschließend gemütlich ausklingen…

… nur um am nächsten Morgen ein weiteres Highlight folgen zu lassen: den Brunch mit Besuch unseres Distrikt Governors, Dr. Johann Schreiner, und seiner Gattin, mit welchen wir uns intensiv und angeregt zu nationalen und internationalen Lions-Erfahrungen austauschen konnten.

Ein sehr gelungenes Lions-Wochenende mit vielen neuen und alten Bekannten verbunden im Lions-Gedanken!